Matomo

Berühmte letzte Worte

Eine A-cappella-Gruppe, deren Live-Auftritt es sich lohnt anzusehen:

„Wer etwas auf sich hält, tritt nicht ab von dieser Welt, ohne coolen Spruch an der Himmelspforte“. Aufs Korn genommen haben sich die vier Boys der Gruppe maybebop Aphorismen, die berühmten Leuten auf dem Sterbebett in den Mund gelegt werden.

Herausgekommen ist bestes Entertainment über die interessante Frage: Sprachen große Menschen sterbend wirklich Großes?

Wissen Sie, wer sterbend diese Sätze gesagt haben soll? 1. „Mehr Licht!“; 2. „Auch du, mein Sohn?“; 3. „So wenig Zeit und noch so viel zu tun!“; 4. „Es ist vollbracht!“ Die Antwort gibt’s gesungen hier:

Teilen Sie uns auch gerne

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

5 Fragen an Michaela und Michael Harter, Harter Bestattungen

Zum Artikel

Buch-Klassiker: Das Jahr magischen Denkens

Zum Artikel

Neue Zeiten, neue Wege: Trauerdruck ganz ohne Druck?

Zum Artikel