Matomo

Film-Tipp: Glück auf einer Skala von 1 bis 10

„Was machen Sie beruflich? Das sag ich lieber nicht. Dann sind immer alle schockiert.“ „Bei mir sind schon alle schockiert, ohne dass ich was sage.“

In „Glück auf einer Skala von 1 bis 10“ treffen der Bestatter Louis (Bernard Campan) und der körperlich behinderte Fahrradkurier Igor (Alexandre Jollien) im wahrsten Sinne des Wortes aufeinander. Igor beschließt kurzerhand, dass der dauergestresste, unglückliche Louis ein idealer Freund für ihn wäre und schummelt sich heimlich während der Überführung von Lausanne nach Südfrankreich mit in den Leichenwagen. Dabei nehmen Sie die Zuschauer mit auf eine wunderbare Reise zu wahrer Freundschaft.

Der Film lief im Sommer in den Kinos und ist ab 7. Oktober als DVD und bald auch im Streaming verfügbar.

Teilen Sie uns auch gerne

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

5 Fragen an Michaela und Michael Harter, Harter Bestattungen

Zum Artikel

Buch-Klassiker: Das Jahr magischen Denkens

Zum Artikel

Neue Zeiten, neue Wege: Trauerdruck ganz ohne Druck?

Zum Artikel